SENIORENWEGWEISER für den Landkreis Ebersberg
Schriftgröße   A   A   A   Kontrast   +  

Beratung bei Behinderung

Behindertenbeauftragte für den Landkreis Ebersberg, Landratsamt Ebersberg
Frau Ursula Frey
Tel.: 08092/823-313, Fax: 08092/823-9313
E-Mail: ursula.frey@lra-ebe.de
telefonische Beratung/Sprechstunde im Landratsamt Ebersberg jeden 2. Mittwoch in den geraden Kalenderwochen von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Bezirk Oberbayern Der Bezirk ist unter anderem für die Gewährung der Hilfe zur Pflege für pflegebedürftige Menschen und für die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung zuständig.
Prinzregentenstraße 14, 80538 München
Tel.: 089/2198-01, Fax: 089/2198-11900
E-Mail für allgemeine Anfragen:
info@bezirk-oberbayern.de
Erster Ansprechpartner für persönliche Anliegen:
Servicestelle des Bezirks Oberbayern
Tel.: 089/2198-21010, Fax: 089/2198-0521010
E-Mail: servicestelle@bezirk-oberbayern.de
Internet: www.bezirk-oberbayern.de

Sozialpsychiatrische Dienste Ebersberg Sieghartstr. 21, 85560 Ebersberg
Tel.: 08092/85338-0, Fax: 08092/85338-30
E-Mail: spdi-ebersberg@im-muenchen.de
Internet: www.spdi-ebersberg.de

Offene Behindertenarbeit (OBA)
Die OBA steht Menschen mit einer Behinderung und deren Angehörigen entlastend und beratend zur Seite.

Arbeiterwohlfahrt Markt Schwaben
Herzog-Ludwig-Str. 20, 85570 Markt Schwaben
Tel.: 08121/9334-0, Fax: 08121/9334-50
E-Mail: info@awo-kv-ebe.de
Internet: www.awo-kv-ebe.de

Bayerisches Rotes Kreuz, KV Ebersberg
Haggenmillerstr. 9, 85560 Ebersberg
Tel.: 08092/2568-71 oder 22132, Fax: 08092/2568-70
E-Mail: oba@kvebersberg.brk.de
Internet: www.kvebersberg.brk.de

Verband der Kriegs- und Wehrdienstopfer, Behinderten und Sozialrentner Deutschlands (VdK)
Kreisverband Ebersberg
Eichthalstraße 4, 85560 Ebersberg
Tel.: 08092/21080, Fax: 08092/2939
E-Mail: kv-ebersberg@vdk.de
Internet: www.vdk.de/kv-ebersberg/

Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e. V.
Bezirksgruppe Oberbayern-München
Arnulfstraße 22, 80335 München
Tel.: 089/55988-111, Fax: 089/55988-148
E-Mail: muenchen@bbsb.org
Internet: www.bbsb.org
Ansprechpartner für den Landkreis Ebersberg:
Reinhold Vogl, Tel.: 089/918574

Beratung und Hilfe bieten vor Ort auch die Behindertenbeauftragten in den Gemeinde- oder Stadtverwaltungenan. Im Rathaus Ihrer Gemeinde erhalten Sie die jeweilige Adresse.