SENIORENWEGWEISER für den Landkreis Ebersberg
Schriftgröße   A   A   A   Kontrast   +  

Betreutes Wohnen zu Hause

Wenn ältere Leute möglichst lange zu Hause in der bisherigen Wohnung leben und trotzdem auf Sicherheit und eine sinnvolle Unterstützung nicht verzichten wollen, gibt es die Möglichkeit des Betreuten Wohnens zu Hause. Dazu schließt der Betroffene nach einem Beratungsgespräch mit einem Anbieter einen Betreuungsvertrag ab, der Folgendes beinhalten kann:

Normalerweise werden Grund- und Wahlleistungen unterschieden. Für die Grundleistungen wird eine monatliche Betreuungspauschale erhoben, die Wahlleistungen werden gesondert abgerechnet. Bedürftige Menschen können gegebenenfalls Hilfe zur Abdeckung der Kosten von Betreutem Wohnen zu Hause auch vom Landratsamt, Sozialamt erhalten.

Der in der Regel wöchentliche Hausbesuch stellt die Verbindung zur Leitstelle sicher, dient dem sozialen Kontakt, kleinen Handreichungen, Spaziergängen oder Erledigungen.

Die Leitstelle ist Ansprechpartner für alle Alltagsprobleme und organisiert im Bedarfsfall weitergehende Versorgung.

Betreutes Wohnen zu Hause wird im Landkreis Ebersberg angeboten von

Pflegestern Seniorenservice GmbH in den Gemeinden Pliening, Poing, Anzing, Forstinning, Grafing und Ebersberg
Rathausstraße 4, 85586 Poing
• Ansprechpartner Poing: Eva Eggemann
Tel.: 08121/256-256, Fax: 08121/256-260
E-Mail: eva.eggemann@pflegesterngmbh.de
• Ansprechpartner Grafing: Andrea Wagner
Tel.: 08092/86299-50, Fax: 08121/256-260
E-Mail: bwzh-grafing@pflegesterngmbh.de

Nachbarschaftshilfe, Sozialdienste, Pflegedienste in den Gemeinden Vaterstetten, Zorneding und Grasbrunn e. V.
Brunnenstraße 28, 85598 Vaterstetten
Ansprechpartner: Heiderose Ritter
Tel.: 089/46100281 oder 08106/3684-6
Fax: 08106/3684-84
E-Mail: betreutes-wohnen@nbh-vaterstetten.de