SENIORENWEGWEISER für den Landkreis Ebersberg
Schriftgröße   A   A   A   Kontrast   +  

Zusätzliche Betreuungsleistungen

Für Menschen mit einem durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen anerkannten erhöhten Betreuungsaufwand aufgrund Demenz, psychischer Erkrankung oder geistige Behinderung gibt es durch die Pflegekasse einen Betrag von derzeit 100 € oder 200 € im Monat für Betreuungsleistungen. Diese Betreuungsleistung kann von einer Tagespflegeeinrichtung, einem ambulanten Pflegedienst, einem anerkannten Helferkreis oder über eine Betreuungsgruppe in Anspruch genommen werden.